Game Stats Beta Test
purzelbaum
unsere besten emails
RSS Feedselector .: Homepage :. Gästebuch .: Impressum :. Link Us Board Empfehlen Partner von Liddll´s Satpage Partnerboard The Toplist of Liddll´s Satpage
Licht aus
Liddll's Satboard

Registrierung Guthaben CP Mitgliederliste Teammitglieder .: Pranger :. .: Friedhof :. Abwesenheits-Liste Häufig gestellte Fragen

letzte Beiträge Termin-Kalender .: Statistik :. Links Datenbank Suche

AdBanner KickTipp Arcade Games .: Game Menü :.

Portal DiseqC NASA ..: Videos :.. Zur Startseite
OMS



Liddll's Satboard » Sat-News » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]

Sat-News
RSS-Feed SatelliFax Sky und HBO bestätigen weitere Darsteller der Gemeinschaftsproduktion "Tschernobyl
Gestern, um 07:57 Uhr
erstellt von: RSS-Bot

Tschernobyl, die neue Serien-Kooperation von Sky und HBO über eine der schlimmsten von Menschen verursachten Umweltkatastrophen vereint eine große namhafte Darstellerriege bekannt aus Film und Fernsehen. Paul Ritter ("Große Erwartungen", "The Game"), Jessie Buckley ("Country Music", "Beast"), Adrian Rawlins ("Intruders", "Dorf der verlorenen Jugend") und Con O'Neill ("Der Herr der Ringe - Die Rückkehr des Königs") vervollständigen den eindrucksvollen Cast der Dramaserie über die wahre Geschichte der furchtbaren Tragödie.

Jessie Buckley: "Es ist eine große Ehre und es macht mich unglaublich demütig, Teil dieser wichtigen Produktion zu sein. Eine wahre Geschichte über die Menschen von Tschernobyl zu erzählen, die sich unfassbar mutig aufopferten, um eine noch größere Katastrophe zu verhindern".

In weiteren Rollen sind Sam Troughton ("The Ritual", "The Hollow Crown"), Adam Nagaitis ("The Terror", "To Walk Invisible"), Ralph Ineson ("Harry Potter und der Halbblutprinz"), Mark Lewis Jones ("Apostle", " Star Wars - Episode VIII: Die letzten Jedi"), Fares Fares ("Westworld", "Zero Dark Thirty") und David Dencik ("McMafia", "Top of the Lake: China Girl") zu sehen.

Die fünfteilige Miniserie, produziert von Sister Pictures und The Mighty Mint, ist das erste Gemeinschaftsprojekt basierend auf dem internationalen Koproduktions-Deal zwischen Sky und HBO über 250 Millionen US Dollar, der im Frühjahr 2017 geschlossen wurde.

Weitere Darsteller sind Robert Emms, Jay Simpson, Gerard Kearns, Michael Socha, Jamie Sives, Kieran O'Brien, Karl Davies, Billy Postlethwaite, Alex Ferns und James Cosmo. Jared Harris ("The Crown", "Mad Men"), Stellan Skarsgård ("Breaking the Waves, "Good Will Hunting") und Emily Watson ("Breaking the Waves") wurden bereits als Hauptdarsteller der fünfteiligen Miniserie bestätigt.

Das Drehbuch stammt von Craig Mazin ("The Huntsman & the Ice Queen"), als Regisseur fungiert Johan Renck ("The Last Panthers", "Breaking Bad"). Craig Mazin und Jane Featherstone ("Broadchurch", "Der Tunnel") sind ausführende Produzenten seitens Sister Pictures, Carolyn Strauss (zweimalige Emmy®- und PGA-Gewinnerin für "Game of Thrones") seitens The Mighty Mint und Gabriel Silver für Sky. Johan Renck und Chris Fry ("Humans", "The Smoke") sind ko-ausführende Produzenten, Sanne Wohlenberg ("Black Mirror", "Wallander") produziert.

Die Dreharbeiten begannen im vergangenen Monat in Litauen, die Ausstrahlung erfolgt zu einem späteren Zeitpunkt in den Sky Märkten UK, Irland, Italien, Deutschland und Österreich auf Sky Atlantic HD. www.sky.de



(Thu, 24 May 2018 05:49:30 +0100)
RSS-Feed SatelliFax SVS erweitert Digitalradio Line-Up um weitere Modelle
Gestern, um 07:57 Uhr
erstellt von: RSS-Bot

Mit vier brandneuen Modellen stehen die Zeichen für das Audio-Segment bei SVS weiter auf Expansion. So liefert der Digitalspezialist neben stationären und portablen DAB+ Geräten nun auch Internet-, Steckdosen- und Küchenradios sowie eine mobil einsetzbare DAB+/UKW-Radio Fan-Edition zur Fußball-WM, letztere in insgesamt sieben verschiedenen Flaggen-Designs. Außerdem setzt SVS bei seinen neuen Internetradios erstmals auf einen besonderen Komfort: Über die kostenlose AirMusic Control App (iOS / Android) können Nutzer alle fünf sky vision Internetradios per Smartphone oder Tablet fernsteuern. Darüber hinaus lassen sich die auf dem Smartphone oder Tablet gespeicherten Musikdateien direkt auf dem Radio wiedergeben.

Mit dem sky vision DAB 70 erhalten Hörer ein innovatives DAB+ Internetradio mit vielen Komfortfunktionen: Es empfängt sowohl DAB+ und FM / UKW, als auch mehr als 25.000 Internetradiosender und unterstützt das digitale Radio Musik-Streaming per DLNA. Außerdem verfügt es über eine Uhrzeitanzeige, Wecker, Sleeptimer sowie eine Kompaktfernbedienung. Selbst aktuelle Wetterdaten zeigt das DAB 70 auf seinem dimmbaren Farbdisplay an. Und auch als Ladestation für externe USB-Geräte lässt sich das innovative Gesamtpaket verwenden.

- Empfang von Internetradio / DAB / DAB+ / FM / UKW Sendern
- Steuerung per Air Music Control App (Android / iOS), direkt am Gerät oder Fernbedienung
- MP3-Streaming (DLNA) vom PC
- Großes, dimmbares LCD-Farbdisplay
- Anzeige aktueller Wetter- und Finanzinformationen (auch im Standby-Modus)

Das sky vision DAB 70 ist ab sofort für 139,90 EUR UVP erhältlich.
Eine vollständige Funktionsliste sowie weitere Informationen finden Sie auf der Produktseite.

Egal für welche Mannschaft, ob Deutschland, Frankreich, Polen, Schweiz oder Gastgeber Russland, mit den DAB+ Radios empfangen die Hörer alle verfügbaren Radiosender im FM / UKW oder dem neuem DAB / DAB+ Übertragungsstandard und zeigen ganz nebenbei Flagge für ihr Team. Die Radios lassen sich am Stromnetz oder über den eingebauten Akku betreiben und sorgen so per Lautsprecher oder mitgeliefertem Kopfhörer auch mobil für Hörgenuss.

- Empfang von DAB / DAB+ / FM / UKW Sendern
- Netz- und Akkubetrieb
- Zusätzliche Auflademöglichkeit über USB-Schnittstelle
- Kopfhöreranschluss und Kopfhörer im Lieferumfang
- Beleuchtetes LCD-Display

Die sky vision DAB 100er Serie ist in den Varianten Deutschland, Frankreich, Italien, Polen, Russland, Schweiz und Türkei ab sofort für 34,99 EUR UVP erhältlich. Eine vollständige Funktionsliste sowie weitere Informationen finden Sie auf der Produktseite.

Musik direkt aus der Steckdose gibt es mit der sky vision IR 60/61er Serie: Die kompakten in weiß und schwarz erhältlichen Internetradios bringen dank integriertem WLAN-Empfänger unzählige Internetradiosender auf Wunsch in jeden Raum des Hauses. Bedienen lassen sich die Internetradios direkt am Gerät oder per App ? das dimmbare Farbdisplay zeigt dabei alle wichtigen Infos an. Durch seine kompakte Größe ist ein Raumwechsel durch bloßes Umstecken erledigt. Trotzdem bringt das sky vision IR 60/61 klangstarke Lautsprecher mit und liefert glasklaren Sound aus jeder Ecke des Zimmers, gern auch per MP3-Streaming übers Heimnetzwerk.

- WLAN-Internetradio zum Empfang unzähliger Internetradiosender
- Steuerung per Air Music Control App (Android / iOS) oder direkt am Gerät
- MP3-Streaming (UPnP) vom PC
- Dimmbares TFT-Farbdisplay
- Anzeige aktueller Wetter- und Finanzinformationen (auch im Standby-Modus)

Einen Klassiker im neuen Gewand liefert SVS mit der sky vision IR 65/66er Serie, ebenfalls erhältlich in schwarz und weiß. Das Küchen-Internetradio kann als Stand- oder Unterbaugerät (Befestigungsmaterial inklusive) verwendet werden. WLAN-Empfang, USB-Schnittstelle, MP3-Streaming und App-Steuerung sind die Highlights des smarten Radios. So erklingen in der Küche nicht nur tausende Internetradiosender, sondern auch Musik vom PC, Stick oder Smartphone. Auch das Laden von externen USB-Geräten ist möglich. Das Farbdisplay setzt ein optisches Highlight und zeigt auf Wunsch Wetter- sowie Finanzinformationen.

- WLAN-Internetradio zum Empfang unzähliger Internetradiosender
- Verwendung als Unterbau- oder Standgerät
- Steuerung per Air Music Control App (Android / iOS) oder direkt am Gerät
- MP3-Streaming (UPnP) vom PC
- Dimmbares Farbdisplay mit Anzeige aktueller Wetter- und Finanzinformationen

Die sky vision DAB IR 65/66er Serie ist in den Varianten Schwarz und Weiß ab sofort für 99,90 EUR UVP erhältlich. www.sky-vision.de



(Wed, 23 May 2018 14:46:29 +0100)
RSS-Feed SatelliFax Fußball-WM-Fieber im rbb: Offene Türen zum Public Viewing in Berlin und Potsdam
Gestern, um 07:57 Uhr
erstellt von: RSS-Bot

Der Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) öffnet während der Fußball-Weltmeisterschaft 2018 seine Türen zum Public Viewing. radioBerlin 88,8 vom rbb lädt ein zur "radioBerlin Fanmeile - im rbb ganz oben" auf dem Dach des rbb-Fernsehzentrums am Theodor-Heuss-Platz. Antenne Brandenburg vom rbb feiert die Spiele in der "Antenne Fankurve" auf dem rbb-Gelände in Potsdam-Babelsberg. Fußball-Fieber im rbb vom Eröffnungsspiel am 14. Juni bis zum Finale am 15. Juli!

radioBerlin 88,8 vom rbb öffnet während der Fußball-WM die 14. Etage des rbb-Fernsehzentrums am Theodor-Heuss-Platz. "Die radioBerlin Fanmeile - im rbb ganz oben" bietet von der Eröffnungsfeier bis zum Finale alle Spiele der WM. Täglich von 11.00 bis 00.00 Uhr lädt die rbb-Dachterrasse mit ihrer großartigen Aussicht auf Berlin zum Mitfiebern, Feiern und Entspannen ein. Natürlich bei freiem Eintritt.

"Die radioBerlin Fanmeile - im rbb ganz oben" hat im Innenbereich eine Fußballarena mit einer großen, hochmodernen LED-Wand. Drinnen und draußen gibt es weitere Monitore. Vor dem Spiel, in den Pausen und an den spielfreien Tagen lässt sich bei Kaltgetränken, Snacks, Kaffee und Kuchen entspannt über die neuesten Ergebnisse und die kommenden Begegnungen fachsimpeln.

Besucher erreichen "Die radioBerlin Fanmeile - im rbb ganz oben" auf dem rbb-Fernsehzentrum über den Haupteingang an der Masurenallee 20. Innen- und Außenbereiche der Fanmeile sind rollstuhlgerecht. Die Plätze sind begrenzt, wer zuerst kommt, darf zuerst hinein. Größere Gruppen (bis zu 20 Personen) haben auf radioberlin.de die Möglichkeit, sich mit etwas Glück den Eintritt reservieren zu lassen.

Als besondere Zugabe verlost radioBerlin 88,8 vom rbb an jedem Spieltag um 09.20 Uhr die exklusive "radioBerlin-VIP-Tribüne" auf der Fanmeile inklusive Verpflegung für den Gewinner und 11 Freunde.

Antenne Brandenburg vom rbb lädt Vereine und andere Gemeinschaften in die "Antenne Fankurve" auf dem rbb-Gelände in Potsdam-Babelsberg ein (Marlene-Dietrich-Allee 20). Während der Fußball-Weltmeisterschaft gibt es dort Public Viewing im Grünen. Dazu gehören alle WM-Spiele live auf einer großen Vidiwall, Leckeres vom Grill, kalte Getränke, Begegnungen mit Antenne-Moderatoren und in den Fußball-Pausen die schönste Musik von der Antenne-Brandenburg-Disco.

Wer dabei sein möchte, kann sich auf antennebrandenburg.de mit seinem Verein, seiner Initiative, dem Kollegenkreis oder einer anderen Gemeinschaft für einen Spieltag bewerben. www.rbb-online.de



(Wed, 23 May 2018 14:42:06 +0100)
RSS-Feed SatelliFax TV-Comeback für Reporterlegende Werner Hansch bei Sat.1
Gestern, um 07:57 Uhr
erstellt von: RSS-Bot

Die Legende am Mikro ist zurück: Sportreporter Werner Hansch feiert sein TV-Comeback in SAT.1. Für die Prime-Time-Show "LUKE! Die WM und ich" sitzt der 79-jährige Vollblutjournalist erneut in der Kommentatoren-Kabine - am Freitag, 1. Juni, um 20:15 Uhr. An der Seite von Luke Mockridge und zahlreichen prominenten Fußballgrößen wird Werner Hansch auf die Weltmeisterschaft 2018 einstimmen und das sportliche Geschehen in der Show kommentieren - gewohnt fachmännisch und markant.

Der gebürtige Recklinghausener ist bereits im WM-Fieber: "Ich freue mich auf hoffentlich friedliche, dopingfreie und spannende Spiele - und auf Überraschungen von Underdogs wie z.B. Island bei der EM oder Costa Rica bei der WM 2014. Und gerne auch auf erfolgreiche Spiele unseres Teams!" Heißester Anwärter auf den WM-Titel ist für Hansch Brasilien: "Sie sind offensiv sehr stark und können hinten inzwischen auch mauern. Das haben sie dank des Spiels gegen uns 2014 inzwischen gelernt. Allerdings hängt auch viel von Neymar ab, er spielt schon eine zentrale Rolle bei der Seleção." www.sat1.de



(Wed, 23 May 2018 14:39:21 +0100)
RSS-Feed SatelliFax Kindernachrichten-AG gewinnt LMK-Bürgermedienpreis
Gestern, um 07:57 Uhr
erstellt von: RSS-Bot

Die Kindernachrichten-AG der Erich-Kästner-Grundschule in Altenkirchen im Westerwald gewinnt den diesjährigen Bürgermedienpreis der Landeszentrale für Medien und Kommunikation (LMK) Rheinland-Pfalz in der Kategorie ?Ehrenamt ? das beste Fernsehmagazin?. Da die aktiven Kinder-Redakteure bei der offiziellen Preisverleihung im Rahmen des OK-TV-Tages am 14. April 2018 in Trier verhindert waren, verband LMK-Direktor Dr. Marc Jan Eumann die Preisübergabe mit einem Besuch bei den 20 Schülern der Kindernachrichten AG sowie ihrer Lehrerinnen und Lehrer. Im Gepäck hatte er den Gewinnerscheck in Höhe von 800,- Euro.

?Unterschiedliche Themensetzung, sehr gute Moderation, starke Interviews: all dies gibt dem Magazin einen professionellen Charakter?, hob Eumann in seiner Würdigung hervor. ?Gleichzeitig ist diese Arbeit ein best practice-Beispiel für lebendige Medien- und vor allem auch Beteiligungskompetenz durch die Arbeit in der Schule und die Ausstrahlung in den Offenen Kanälen.?

Die Kindernachrichten-AG besteht aus Schülerinnen und Schülern der 3. und 4. Klassen und wird von der Lehrerin Jutta Heucke und dem Lehrer Dominik Bruchof angeleitet. Die Ausstrahlung der prämierten Sendung fand im OK4 Neuwied statt.

In ihrer Laudatio lobte die Jury besonders, wie selbstbewusst und individuell die Kinder ihren Ideen und Themen Ausdruck verliehen haben. In der Sendung interviewten sie ehrenamtlich Aktive, stellten die Jugendfeuerwehr vor, erklärten das Thema Fair Trade oder schauten einer Cheerleader-Gruppe während des Trainings in der Turnhalle über die Schulter. Trotz der medienpädagogischen Unterstützung durch den OK4 Neuwied haben die Schülerinnen und Schüler die Moderation und Interviews sowie den Großteil der Kameraführung eigenständig umgesetzt. Der Beitrag besitzt Magazincharakter und ist Ausdruck einer hervorragenden Teamleistung.

Die LMK vergibt den Bürgermedienpreis jährlich in unterschiedlichen Kategorien. In diesem Jahr wurden im Rahmen des OK-TV-Tag Tages in Trier im April zum 26ten Mal herausragende Produktionen prämiert. Damit verbunden ist eine besondere Würdigung der Kreativität und Schaffenskraft der vielen Produzentinnen und Produzenten in den Bürgersendern des Landes Rheinland-Pfalz. www.lmk-online.de



(Wed, 23 May 2018 14:36:15 +0100)

Views heute: 17.960 | Views gestern: 79.075 | Views gesamt: 552.737.377
Portal .: Impressum :. RSS Feedselector Link Us Zur Startseite
Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH