Liddll's Satboard (http://www.liddll.de/index.php)
- Allgemeines (http://www.liddll.de/board.php?boardid=69)
-- Sat - News (http://www.liddll.de/board.php?boardid=90)
--- SatelliFax Neue Staffel ?Quatsch Comedy Club? und die ?Thomas Hermanns Show ? Our crazy year? exklusiv auf Sky 1 (http://www.liddll.de/thread.php?threadid=37094)


Geschrieben von RSS-Bot am 27.10.2018 um 07:17:

RSS-Feed Neue Staffel ?Quatsch Comedy Club? und die ?Thomas Hermanns Show ? Our crazy year? exklusiv auf Sky

Nach dem großen Erfolg der Jubiläumsstaffel des ?Quatsch Comedy Clubs? zum 25-jährigen Bestehen und der Auszeichnung mit dem Bayerischen Fernsehpreis, geht die Sendung am 31. Januar um 20.15 Uhr auf Sky 1 in die nächste Runde.
Doch bevor die neue Staffel im Januar startet, präsentiert der Gastgeber am Donnerstag, 13. Dezember um 21.05 Uhr in der ?Thomas Hermanns Show ? Our crazy year? seinen etwas anderen Jahresrückblick. Er lässt gemeinsam mit Moderatorin Charlotte Würdig (?X Factor?), Schauspieler Nicholas Ofczarek (u.a. ?Der Pass? und ?Tatort?) , Schauspieler und YouTuber Firas Alshater und Entertainerin Gayle Tufts sowie weiteren Gästen das vergangene Jahr Revue passieren.

?Ich freue mich sehr, dass Sky nicht nur meiner erfolgreichsten Show, dem ?Quatsch Comedy Club? ein neues Zuhause gegeben hat, sondern auch mit mir allein das Thema ?Talk ohne Tabus, Spaß ohne Hemmungen und Tanzen ohne Grund? bearbeitet. Meine Form von Entertainment hat beim medialen Dating den perfekten Partner gefunden!? so Thomas Hermanns.

Beim ?Quatsch Comedy Club? stehen erneut verschiedene Stars der deutschen Comedy-Branche wie zum Beispiel Ilka Bessin, Lisa Feller, Faisal Kawusi, Johann König, Michael Mittermeier, Chris Tall und Kaya Yanar sowie Newcomer wie Felix Lohbrecht, Herr Schröder und Tutty Tran auf der Bühne. Und natürlich ist auch Format-Erfinder Thomas Hermanns wieder in jeder Folge mit dabei.

Sowohl die Produktion des ?Quatsch Comedy Clubs?, als auch von ?Thomas Hermanns Show? werden grün und damit umweltschonend realisiert. Unter anderem wurde am Set weitestgehend auf Einwegplastik verzichtet, bei der Studiobeleuchtung auf LEDs gesetzt und die Reisen der Künstler wurden größtenteils mit der Bahn realisiert.

Christian Asanger, Vice President Entertainment Channels bei Sky Deutschland: ?Mehr Quatsch gab?s im Club noch nie: mehr Newcomer, mehr Frauen, mehr Stand Up Vielfalt. Neben unserer Talentschmiede legen wir in einer Folge den Fokus auch auf Österreich. Außerdem setzen wir bei der Produktion vor und hinter der Kamera auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz.?

Die 18 jeweils halbstündigen Episoden sind ab 31. Januar um 20.15 Uhr in Doppelfolgen exklusiv auf Sky 1 zu sehen sowie über Sky On Demand, Sky Go und Sky Ticket abrufbar. www.sky.de



(Thu, 25 Oct 2018 06:41:44 +0100)


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH