Liddll's Satboard (http://www.liddll.de/index.php)
- Empfangs - Technik (http://www.liddll.de/board.php?boardid=88)
-- Uncommitted Switch (http://www.liddll.de/board.php?boardid=53)
--- Stellung Optionsschalter SUR420 + SUR 211 (http://www.liddll.de/thread.php?threadid=396)


Geschrieben von mullemutz am 02.11.2006 um 19:00:

  Stellung Optionsschalter SUR420 + SUR 211

Hallo,
Wo müssen die Stellungen der Optionsschalter bei den uncomm. Switches Spaun SUR211 und SUR 411 stehen ?
Meine Konfiguration:
Dreambox -> 1xSUR 211 -> 2x SUR420 -> 8x SAR 411.
Ich bin jetzt irgentwie durch das ganze durchlesen völlig meschugge.
Ist es 1, 2 oder 3 ?

vielen Dank im voraus



Geschrieben von Liddll am 02.11.2006 um 20:15:

 

beim 420er Modus 2 und beim 211er Uncommitted Switch (1st)

guckst du:32 LNB



Geschrieben von mullemutz am 06.11.2006 um 10:59:

 

Danke, da bin ich durch das viele lesen wohl etwas durcheinander gekommen.
Eine Frage noch: Wo werden die Diseqc- Einstellungen in der Dreambox gespeichert ?



Geschrieben von Liddll am 06.11.2006 um 14:48:

 

Zitat:
Original stammt von mullemutz
Eine Frage noch: Wo werden die Diseqc- Einstellungen in der Dreambox gespeichert ?


meinst du die Datei ?



Geschrieben von mullemutz am 06.11.2006 um 23:29:

 

ja, wenn ich ein neues Image flashe, das ich diese Datei sichern kann und nicht ewig wieder die Diseqc-Einstellungen zuweisen muss.



Geschrieben von Liddll am 06.11.2006 um 23:48:

 

Beim FlashWizard gibt´s die Option "Settings werden vom aktiven Image kopiert" - dann beliben die Einstellungen drin



Geschrieben von mullemutz am 07.11.2006 um 22:50:

 

alles klar, aber wo sichere ich diese Datei händisch ?
ist es die config unter var/tuxbox/config/enigma ? Das ist die einzige Datei,die ich finde, wo etwas von LNB's und Diseqc erscheint.
Ich muss halt fragen, weil ich sehr selten den Flashwizzard benutze und die Dreambox zwischen meinem Neubau und der alten Wohnung pendelt. Zum schauen im Neubau wollt ich bloß die Settings incl. der Diseqc-Einstellungen speichern und im Altbau die Rotorsettigs wieder draufbügeln.


Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH