Game Stats Beta Test
purzelbaum
unsere besten emails
RSS Feedselector .: Homepage :. Gästebuch .: Impressum :. Link Us Board Empfehlen Partner von Liddll´s Satpage Partnerboard The Toplist of Liddll´s Satpage
Licht aus
Liddll's Satboard

Registrierung Guthaben CP Mitgliederliste Teammitglieder .: Pranger :. .: Friedhof :. Abwesenheits-Liste Häufig gestellte Fragen

letzte Beiträge Termin-Kalender .: Statistik :. Links Datenbank Suche

AdBanner KickTipp Arcade Games .: Game Menü :.

Portal DiseqC NASA ..: Videos :.. Zur Startseite
OMS



Liddll's Satboard » PC - Hardware - Software - Peripherie » Office » OpenOffice in neuer Version 3.3 » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Thema im PDF®-Format herunterladen | Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen OpenOffice in neuer Version 3.3 Baumstruktur | Brettstruktur
Autor
Beitrag Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag
Wasdasdenn? Wasdasdenn? ist männlich   Zeige Wasdasdenn? auf Karte Steckbrief
Super Moderator


images/avatars/avatar-660.gif


Dabei seit: Dabei seit: 11.02.2009
Beiträge: Beiträge: 4.218
Guthaben: Guthaben: 1.325.712 Lümmel
Kontonummer: Kontonummer: 2043


OpenOffice in neuer Version 3.3 Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


OpenOffice 3.2.1 - Bugfixes und weniger Sicherheitslecks

Sicherheits-Update für OpenOffice.org

Das Open-Source-Projekt OpenOffice.org hat die neue Version 3.2.1 seiner Büro-Software bereit gestellt. Darin haben die Entwickler etliche Fehler der Vorversion beseitigt, darunter auch Sicherheitslücken. Neue Funktionen sind dagegen nicht hinzu gekommen.

Die beseitigten Sicherheitslücken kommen weniger aus OpenOffice.org (OOo) selbst als vielmehr aus Komponenten, die von Dritten stammen. So ist auch OOo von der SSL/TLS-Renegotiation-Schwachstelle betroffen, einem inzwischen behobenen Fehler in der Spezifikation der Verschlüsselungstechnik für Internet-Anwendungen.

Dadurch sind Man-in-the-Middle-Angriffe möglich, etwa beim Online-Banking per Web-Browser. Die meisten Browser-Hersteller haben das Problem inzwischen behoben.

Eine zweite Schwachstelle steckt in der integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) für die Script-Sprache Python. Wird die IDE benutzt, um Python-Code zu inspizieren oder zu bearbeiten, kann es zu einem unerwarteten Ausführen von Code kommen. OpenOffice-Dokumente, die Python-Code enthalten, könnten für Angriffe genutzt werden.

Die neue Version OpenOffice.org 3.2.1 ist die erste unter dem neuen Hauptsponsor Oracle, der Sun Microsystems übernommen hat. Damit einher gehen auch neue Logos für die einzelnen Anwendungen.

Das Projekt warnt noch einmal eindrücklich vor dem Download der Software aus dubiosen Quellen, insbesondere solchen, die eine Angabe persönlicher Daten verlangen. Hier können Abo-Fallen lauern.

Download OpenOffice.org

Q: magnus.de

__________________
Der Laie staunt - der Fachmann wundert sich...

Hi Folks, I´m Whitebird





09.06.2010 19:16 Wasdasdenn? ist offline E-Mail an Wasdasdenn? senden Beiträge von Wasdasdenn? suchen Nehmen Sie Wasdasdenn? in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Wasdasdenn? in Ihre Kontaktliste ein
Wasdasdenn? Wasdasdenn? ist männlich   Zeige Wasdasdenn? auf Karte Steckbrief
Super Moderator


images/avatars/avatar-660.gif


Thema begonnen von Wasdasdenn? Themenstarter
Dabei seit: Dabei seit: 11.02.2009
Beiträge: Beiträge: 4.218
Guthaben: Guthaben: 1.325.712 Lümmel
Kontonummer: Kontonummer: 2043


OpenOffice in neuer Version Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


OpenOffice in neuer Version

Nach dem Erscheinen von LibreOffice 3.3, der freien Alternative von OpenOffice, wurde nun auch OpenOffice 3.3 für Windows, Mac OS X, Linux und Solaris veröffentlicht. Der Erscheinungstermin war für den Herbst letzten Jahres geplant, aber Fehler im Release Candidate haben die Veröffentlichung der Finalen Version verspätet.

In der neuen Version wurde u.a. die maximale Zeilenanzahl der Tabellenkalkulation auf 1 Millionen angehoben, um die Kompatibilität mit Microsofts Excel zu erhalten. Überarbeitet wurden auch die Benutzeroberfläche und der Druckdialog. Der Export von PDFs wurde erweitert und die Möglichkeit hinzugefügt, Dokumente nicht nur vor dem Lesen mit einem Passwort zu schützen, sondern auch vor dem Schreiben. Damit wurde die Kompatibilität zu Microsoft Excel und Word erhöht.

OpenOffice 3.3 kann ab sofort >>>kostenlos heruntergeladen werden. Mehr Informationen zur neuen Version >>>erhalten Sie hier.

Q: pc-magazin.de

__________________
Der Laie staunt - der Fachmann wundert sich...

Hi Folks, I´m Whitebird





27.01.2011 13:39 Wasdasdenn? ist offline E-Mail an Wasdasdenn? senden Beiträge von Wasdasdenn? suchen Nehmen Sie Wasdasdenn? in Ihre Freundesliste auf Fügen Sie Wasdasdenn? in Ihre Kontaktliste ein
Gehe zu:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
SatelliFax Positive Resonanz auf die Beta-Version der neuen ARD M [...] Sat - News   12.09.2018 10:25 von RSS-Bot     12.09.2018 10:25 von RSS-Bot   Views: 2.851
Antworten: 0
SatelliFax Fernsehen 5.0: Neue Diveo App-Version verbessert Usabi [...] Sat - News   31.07.2018 10:25 von RSS-Bot     31.07.2018 10:25 von RSS-Bot   Views: 3.806
Antworten: 0
SatelliFax HbbTV veröffentlicht Version 2018-2 der HbbTV Conforma [...] Sat - News   23.07.2018 12:17 von RSS-Bot     23.07.2018 12:17 von RSS-Bot   Views: 2.900
Antworten: 0
SatelliFax hr schaltet hr4-Regionalversionen über DAB+ auf Sat - News   07.06.2018 14:57 von RSS-Bot     07.06.2018 14:57 von RSS-Bot   Views: 2.828
Antworten: 0
SatelliFax ARD Audiothek als Testversion verfügbar Sat - News   16.10.2017 07:17 von RSS-Bot     16.10.2017 07:17 von RSS-Bot   Views: 2.490
Antworten: 0

Du möchtest einen Link zu diesem Thema "OpenOffice in neuer Version 3.3" setzen?
Dir gefällt unser Projekt und du möchtest uns etwas unterstützen?
Diesen Verweis kannst du auf deinen Seiten einbinden, durch Kopieren des jeweiligen Codes und Einfügen auf deiner Seite. Einfach den Html- oder BB-Code markieren und durch drücken der Tastenkombination "Strg+C" kopieren. Wenn du den Code nun wieder in dein/e Forum/Seite einfügen willst, klickst du einfach auf die gewünschte Stelle und drückst die Tasten "Strg+V".
Wir danken dir für deine Unterstützung!
Anleitung
Thema - OpenOffice in neuer Version 3.3 (Klick!) Demolink
Code für HTML-Seiten
BB-Code für Foren

Liddll's Satboard » PC - Hardware - Software - Peripherie » Office » OpenOffice in neuer Version 3.3

Views heute: 96.335 | Views gestern: 216.134 | Views gesamt: 681.999.766
Portal .: Impressum :. RSS Feedselector Link Us Zur Startseite
Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH