Game Stats Beta Test
purzelbaum
unsere besten emails
RSS Feedselector .: Homepage :. Gästebuch .: Impressum :. Link Us Board Empfehlen Partner von Liddll´s Satpage Partnerboard The Toplist of Liddll´s Satpage
Licht aus
Liddll's Satboard

Registrierung Guthaben CP Mitgliederliste Teammitglieder .: Pranger :. .: Friedhof :. Abwesenheits-Liste Häufig gestellte Fragen

letzte Beiträge Termin-Kalender .: Statistik :. Links Datenbank Suche

AdBanner KickTipp Arcade Games .: Game Menü :.

Portal DiseqC NASA ..: Videos :.. Zur Startseite
OMS



Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax ZDF gibt Stellungnahme zu "Auftrag und Strukturoptimierung" ab » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Thema im PDF®-Format herunterladen | Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen ZDF gibt Stellungnahme zu "Auftrag und Strukturoptimierung" ab Baumstruktur | Brettstruktur
Autor
Beitrag Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag


SatelliFax
SatelliFax
SatelliFax Gratis!


RSS-Feed ZDF gibt Stellungnahme zu "Auftrag und Strukturoptimierung" ab Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


Das ZDF hat seine Stellungnahme zum Thema "Auftrag und Strukturoptimierung" an die Rundfunkkommission der Länder übermittelt. In dem Bericht erläutert und begründet das ZDF, warum über die von ARD, ZDF und Deutschlandradio im September 2017 gemachten Einsparvorschläge hinaus keine weiteren Projekte zur Strukturoptimierung genannt werden können.

ZDF-Intendant Dr. Thomas Bellut: "Wir haben bereits erhebliche Einsparungen umgesetzt und sind nach wie vor bereit für jede sinnvolle Kooperation mit der ARD und Deutschlandradio. Das, was wir uns vorgenommen haben, packen wir an. Aber über die vorgeschlagenen, gründlich durchdachten Strukturprojekte hinaus lassen sich zurzeit seriös keine weiteren Maßnahmen identifizieren."

Zum Thema Personal hat das ZDF mit der KEF einen verbindlichen Abbauplan bis 2020 vereinbart. Bis dahin werden 10 Prozent des Personals abgebaut und zudem zahlreiche Maßnahmen zur Kostendämpfung im Personalbereich umgesetzt. Intendant Bellut: "Das ist eine große Kraftanstrengung und ein harter Einschnitt, der die Grenze des Machbaren erreicht." Zudem lagen die Gehaltstarifabschlüsse in den vergangenen Jahren deutlich unter vergleichbaren Abschlüssen, etwa beim öffentlichen Dienst.

Auch beim Programm hat das ZDF in den vergangenen Jahren deutliche Einsparungen vorgenommen. Die Direktion Europäische Satellitenprogramme wurde aufgelöst, die früheren 3sat-Redaktionen in Plattformredaktionen integriert. Zusätzliche Aufgaben wie der Ausbau von ZDFneo und ZDFinfo, das junge Angebot funk, Online- und Social-Media-Angebote wurden durch Einsparungen finanziert. Redaktionen wie "ZDF-Morgenmagazin" und "ZDF-Mittagsmagazin" wurden zusammengelegt. Beim "ZDF-Mittagsmagazin" gibt es eine enge Zusammenarbeit mit dem RBB und ein gemeinsames Studio in Berlin. Bellut: "Wir haben bewiesen, dass wir wirtschaftlich arbeiten. Das wird von der KEF streng überwacht."

Das ZDF wird sich auch künftig Einsparungen im Programm, insbesondere bei der Programmherstellung, nicht verweigern und hat für die kommende Beitragsperiode bereits eine moderate Bedarfsanmeldung gegenüber den Ländern angekündigt. Grundsätzlich plädiert das ZDF dafür, zu einem geregelten KEF-Verfahren zurückzukehren, zumal schon Anfang 2019 die Anmeldung für den 22. KEF-Bericht ansteht, der die Grundlage für die Beitragsbemessung für den Zeitraum von 2021 bis 2024 bildet. www.zdf.de



(Fri, 20 Apr 2018 11:49:52 +0100)



20.04.2018 13:57 RSS-Bot ist online Beiträge von RSS-Bot suchen Nehmen Sie RSS-Bot in Ihre Freundesliste auf
Gehe zu:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
SatelliFax ZDF: Zukunft der Arbeit - Themenwoche in "Volle Kanne" Sat - News   27.10.2018 07:17 von RSS-Bot     27.10.2018 07:17 von RSS-Bot   Views: 10.246
Antworten: 0
SatelliFax ZDF koproduziert internationale Krimireihe "Liebermann" Sat - News   16.10.2018 08:01 von RSS-Bot     16.10.2018 08:01 von RSS-Bot   Views: 5.738
Antworten: 0
SatelliFax PETZI: Neue 3D-Animationsserie im ZDF Sat - News   12.10.2018 08:09 von RSS-Bot     12.10.2018 08:09 von RSS-Bot   Views: 4.999
Antworten: 0
SatelliFax "Nord Nord Mord" im ZDF: Peter Heinrich Brix übernimmt [...] Sat - News   12.10.2018 08:09 von RSS-Bot     12.10.2018 08:09 von RSS-Bot   Views: 5.096
Antworten: 0
SatelliFax ZDF überträgt Heiligsprechungen in Rom in einem "ZDF s [...] Sat - News   11.10.2018 07:49 von RSS-Bot     11.10.2018 07:49 von RSS-Bot   Views: 4.690
Antworten: 0

Du möchtest einen Link zu diesem Thema "ZDF gibt Stellungnahme zu "Auftrag und Strukturoptimierung" ab" setzen?
Dir gefällt unser Projekt und du möchtest uns etwas unterstützen?
Diesen Verweis kannst du auf deinen Seiten einbinden, durch Kopieren des jeweiligen Codes und Einfügen auf deiner Seite. Einfach den Html- oder BB-Code markieren und durch drücken der Tastenkombination "Strg+C" kopieren. Wenn du den Code nun wieder in dein/e Forum/Seite einfügen willst, klickst du einfach auf die gewünschte Stelle und drückst die Tasten "Strg+V".
Wir danken dir für deine Unterstützung!
Anleitung
Thema - ZDF gibt Stellungnahme zu "Auftrag und Strukturoptimierung" ab (Klick!) Demolink
Code für HTML-Seiten
BB-Code für Foren

Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax ZDF gibt Stellungnahme zu "Auftrag und Strukturoptimierung" ab

Views heute: 27.582 | Views gestern: 138.931 | Views gesamt: 688.591.015
Portal .: Impressum :. RSS Feedselector Link Us Zur Startseite
Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH