Game Stats Beta Test
purzelbaum
unsere besten emails
RSS Feedselector .: Homepage :. Gästebuch .: Impressum :. Link Us Board Empfehlen Partner von Liddll´s Satpage Partnerboard The Toplist of Liddll´s Satpage
Licht aus
Liddll's Satboard

Registrierung Guthaben CP Mitgliederliste Teammitglieder .: Pranger :. .: Friedhof :. Abwesenheits-Liste Häufig gestellte Fragen

letzte Beiträge Termin-Kalender .: Statistik :. Links Datenbank Suche

AdBanner KickTipp Arcade Games .: Game Menü :.

Portal DiseqC NASA ..: Videos :.. Zur Startseite
OMS



Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax ?Ab 21?: Deutschlandfunk Nova sendet ab 1. März neues Abendprogramm aus Berlin » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Thema im PDF®-Format herunterladen | Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen ?Ab 21?: Deutschlandfunk Nova sendet ab 1. März neues Abendprogramm aus Berlin Baumstruktur | Brettstruktur
Autor
Beitrag Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag


SatelliFax
SatelliFax
SatelliFax Gratis!


RSS-Feed ?Ab 21?: Deutschlandfunk Nova sendet ab 1. März neues Abendprogramm aus Berlin Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


b 1. März sendet das junge Format von Deutschlandradio auch aus Berlin. Die Moderatoren Judith Eberth und Dominik Schottner sind montags bis freitags Gastgeber der neuen Sendung "Ab 21 ? Willkommen im Nova-Club". Von 21.00 Uhr bis Mitternacht ergänzt die neue Abendstrecke mit Gesprächen, Reportagen und kurzem Draht zum Publikum das bisher weitgehend in Köln produzierte bundesweite Programm.

"Ab 21" löst die bisher unmoderierte Sendung "Soundtrack" ab, die künftig ab Mitternacht zu hören ist. Musik bleibt dennoch fester Bestandteil des Abendprogramms. Neben ausgewählten Titeln abseits des Mainstreams werden regelmäßig Bands und Künstler ins Studio eingeladen.

Einen Schwerpunkt legen die Programmverantwortlichen auf journalistische Serien. Zum Sendestart startet "Job und Vorurteil", ein multimediales Format, in dem Makler, Türsteher oder Mordkommissare erzählen, wie viel Wahrheit in den Berufsstereotypen steckt. "Startup and down" erzählt Geschichten von Startups, die schöner nicht hätten scheitern können. Die Serien sind nicht nur on Air zu hören, sondern werden auch auf verschiedenen Plattformen publiziert.

Deutschlandradio-Programmdirektor Andreas-Peter Weber zum Profil des neuen Abendprogramms aus Berlin: "Wir wollen mit dem zweiten redaktionellen Standbein für Deutschlandfunk Nova mehr kreativen Freiraum für die Themen schaffen, die unsere Zielgruppe bewegen. ?Ab 21? bietet ein urbanes Programm, kantig, meinungsstark, trendbewusst und nah dran am Publikum zwischen den Hörsälen und Clubs der Republik."

Mit der neuen Abendstrecke sind weitere Programmänderungen verbunden. Am Sonntagabend ist von 19.00 bis 21.00 Uhr "Ab 21 ? das Beste aus dem Nova-Club" zu hören. Montags bis freitags wird ab 18.00 Uhr die aktuelle Berichterstattung durch das Verschmelzen der Tageszusammenfassung mit der anschließenden "Redaktionskonferenz" zu einem zweistündigen "Update" intensiviert. Das erfolgreiche Format "Eine Stunde History" läuft künftig am Montag um 20.00 Uhr. Die Spezialsendungen "Eine Stunde Musik", "Green goes Black" und "Festival" entfallen.

Deutschlandfunk Nova ist das junge Programm von Deutschlandradio, werbefrei und bundesweit über DAB+, Kabel, Satellit, App und im Netz zu hören. Das Angebot steht seit 2010 für unabhängigen Journalismus, Ansprache auf Augenhöhe und anspruchsvollen Pop abseits des Mainstreams. Für die junge Zielgruppe relevante Inhalte von Alltagsthemen bis Zukunftsfragen werden dabei mit dem Deutschlandradio-Qualitätsanspruch aufgearbeitet und präsentiert. www.deutschlandfunknova.de



(Tue, 27 Feb 2018 13:43:14 +0100)



27.02.2018 15:49 RSS-Bot ist online Beiträge von RSS-Bot suchen Nehmen Sie RSS-Bot in Ihre Freundesliste auf
Gehe zu:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
SatelliFax DAB+: Drei neue Programme in Berlin Sat - News   15.10.2018 11:32 von RSS-Bot     15.10.2018 11:32 von RSS-Bot   Views: 10.578
Antworten: 0
SatelliFax Planungssicherheit für nichtkommerzielles Radio in Ber [...] Sat - News   11.10.2018 11:41 von RSS-Bot     11.10.2018 11:41 von RSS-Bot   Views: 7.477
Antworten: 0
SatelliFax Nah an der Tagespolitik, nah am Zuschauer: 100 Mal ARD [...] Sat - News   10.10.2018 07:49 von RSS-Bot     10.10.2018 07:49 von RSS-Bot   Views: 12.708
Antworten: 0
SatelliFax Deutschlandfunk erhält den Deutschen Sozialpreis 2018 Sat - News   10.10.2018 07:49 von RSS-Bot     10.10.2018 07:49 von RSS-Bot   Views: 8.868
Antworten: 0
SatelliFax Deutschlandfunk und Deutschlandfunk Kultur auf der Fra [...] Sat - News   09.10.2018 07:41 von RSS-Bot     09.10.2018 07:41 von RSS-Bot   Views: 7.068
Antworten: 0

Du möchtest einen Link zu diesem Thema "?Ab 21?: Deutschlandfunk Nova sendet ab 1. März neues Abendprogramm aus Berlin" setzen?
Dir gefällt unser Projekt und du möchtest uns etwas unterstützen?
Diesen Verweis kannst du auf deinen Seiten einbinden, durch Kopieren des jeweiligen Codes und Einfügen auf deiner Seite. Einfach den Html- oder BB-Code markieren und durch drücken der Tastenkombination "Strg+C" kopieren. Wenn du den Code nun wieder in dein/e Forum/Seite einfügen willst, klickst du einfach auf die gewünschte Stelle und drückst die Tasten "Strg+V".
Wir danken dir für deine Unterstützung!
Anleitung
Thema - ?Ab 21?: Deutschlandfunk Nova sendet ab 1. März neues Abendprogramm aus Berlin (Klick!) Demolink
Code für HTML-Seiten
BB-Code für Foren

Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax ?Ab 21?: Deutschlandfunk Nova sendet ab 1. März neues Abendprogramm aus Berlin

Views heute: 222.664 | Views gestern: 284.220 | Views gesamt: 874.537.864
Portal .: Impressum :. RSS Feedselector Link Us Zur Startseite
Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH