Game Stats Beta Test
purzelbaum
unsere besten emails
RSS Feedselector .: Homepage :. Gästebuch .: Impressum :. Link Us Board Empfehlen Partner von Liddll´s Satpage Partnerboard The Toplist of Liddll´s Satpage
Licht aus
Liddll's Satboard

Registrierung Guthaben CP Mitgliederliste Teammitglieder .: Pranger :. .: Friedhof :. Abwesenheits-Liste Häufig gestellte Fragen

letzte Beiträge Termin-Kalender .: Statistik :. Links Datenbank Suche

AdBanner KickTipp Arcade Games .: Game Menü :.

Portal DiseqC NASA ..: Videos :.. Zur Startseite
OMS



Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax ARTE und 22 europäische Opernhäuser starten digitale Opernspielzeit "Saison ARTE Opera" » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
« Vorheriges Thema | Nächstes Thema » Thema im PDF®-Format herunterladen | Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen ARTE und 22 europäische Opernhäuser starten digitale Opernspielzeit "Saison ARTE Opera" Baumstruktur | Brettstruktur
Autor
Beitrag Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag


SatelliFax
SatelliFax
SatelliFax Gratis!


RSS-Feed ARTE und 22 europäische Opernhäuser starten digitale Opernspielzeit "Saison ARTE Opera" Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen


22 Opernhäuser, 14 Länder, eine neue Opernspielzeit für Europa. Am 27. September startet der europäische Kultursender ARTE in Partnerschaft mit führenden europäischen Opernhäusern und Festivals sein neues Onlineangebot "Saison ARTE Opera". Eröffnet wird dieses Angebot mit dem Livestream von Mozarts Zauberflöte in einer Neuproduktion des Théâtre Royal de la Monnaie in Brüssel, inszeniert von Romeo Castellucci und unter der musikalischen Leitung von Antonello Manacorda.

Dank dieses europäischen Netzwerks präsentiert der Kultursender seinen Zuschauern im Rahmen einer eigens kuratierten digitalen Opernspielzeit jeden Monat herausragende, frei verfügbare Produktionen auf ARTE Concert (http://concert.arte.tv).

Opern der "Saison ARTE Opera" werden fast immer als Livestream angeboten und sind im Anschluss im Replay verfügbar. Die Produktionen sind mindestens innerhalb Europas abrufbar, in der Regel sogar weltweit, und werden live untertitelt, um dem internationalen Publikum gerecht zu werden: zunächst in deutscher, englischer und französischer, ab Januar 2019 zusätzlich in italienischer, polnischer und spanischer Sprache. Mehrere Produktionen werden ermöglicht durch die enge Zusammenarbeit zwischen ARTE und seinen europäischen Partnersendern, darunter RTÉ, RTBF, YLE, RTS.

Ein Teil des Katalogs von ARTE ist aktuell für 70% der Europäer in ihrer jeweiligen Muttersprache digital abrufbar. Dank der Unterstützung der Europäischen Union kann ARTE eine Auswahl seiner Programme zusätzlich zu den deutschen und französischen Sprachfassungen auch mit Untertiteln anbieten: seit 2015 in Spanisch und Englisch, seit 2016 in Polnisch und seit Juni 2018 in Italienisch.

Ziel der "Saison ARTE Opera" ist es, die künstlerische Vielseitigkeit und Qualität der europäischen Opernszene zu präsentieren und an neue Zuschauerkreise in der ganzen Welt heranzutragen.

Die Partner sind (Stand: 19. September 201cool :

Festival d'Aix-en-Provence (Aix-en-Provence), Dutch National Oper (Amsterdam), Gran Teatre del Liceu (Barcelona), Staatsoper Unter den Linden (Berlin), Théâtre Royal de la Monnaie (Brüssel), Armel Opera (Budapest), Semperoper (Dresden), Staatsoper Hamburg (Hamburg), Finnish National Opera (Helsinki), Opéra de Lausanne (Lausanne), Royal Opera House (London), Teatro Real (Madrid), Teatro alla Scala (Mailand), Bayrische Staatsoper (München), Opéra Comique de Paris (Paris), Opéra National de Paris (Paris), Czech National Opera (Prag), Latvian National Opera (Riga), Opéra National du Rhin (Straßburg), Wexford Festival Opera (Wexford), Wiener Staatsoper (Wien), Opernhaus Zürich (Zürich). www.arte.tv



(Thu, 20 Sep 2018 06:25:56 +0100)



20.09.2018 08:33 RSS-Bot ist online Beiträge von RSS-Bot suchen Nehmen Sie RSS-Bot in Ihre Freundesliste auf
Gehe zu:

Neues Thema erstellen Antwort erstellen

Ähnliche Themen
Thread Forum Gestartet Letzte Antwort Statistik
SatelliFax Bestätigt: DAB+ startet am 5. Dezember im Elsass Sat - News   27.10.2018 07:17 von RSS-Bot     27.10.2018 07:17 von RSS-Bot   Views: 14.198
Antworten: 0
SatelliFax DAB+ in Serbien gestartet Sat - News   27.10.2018 07:17 von RSS-Bot     27.10.2018 07:17 von RSS-Bot   Views: 13.514
Antworten: 0
SatelliFax TechniSat startet große Werbeoffensive zum Jahresendgeschäft Sat - News   27.10.2018 07:17 von RSS-Bot     27.10.2018 07:17 von RSS-Bot   Views: 14.014
Antworten: 0
SatelliFax Mit DAB+ und IP in die Zukunft: Podiumsdiskussion zum [...] Sat - News   27.10.2018 07:17 von RSS-Bot     27.10.2018 07:17 von RSS-Bot   Views: 14.430
Antworten: 0
SatelliFax Bundeskartellamt ermittelt zur Ausstrahlung der Champi [...] Sat - News   16.10.2018 11:41 von RSS-Bot     16.10.2018 11:41 von RSS-Bot   Views: 13.407
Antworten: 0

Du möchtest einen Link zu diesem Thema "ARTE und 22 europäische Opernhäuser starten digitale Opernspielzeit "Saison ARTE Opera"" setzen?
Dir gefällt unser Projekt und du möchtest uns etwas unterstützen?
Diesen Verweis kannst du auf deinen Seiten einbinden, durch Kopieren des jeweiligen Codes und Einfügen auf deiner Seite. Einfach den Html- oder BB-Code markieren und durch drücken der Tastenkombination "Strg+C" kopieren. Wenn du den Code nun wieder in dein/e Forum/Seite einfügen willst, klickst du einfach auf die gewünschte Stelle und drückst die Tasten "Strg+V".
Wir danken dir für deine Unterstützung!
Anleitung
Thema - ARTE und 22 europäische Opernhäuser starten digitale Opernspielzeit "Saison ARTE Opera" (Klick!) Demolink
Code für HTML-Seiten
BB-Code für Foren

Liddll's Satboard » Allgemeines » Sat - News » SatelliFax ARTE und 22 europäische Opernhäuser starten digitale Opernspielzeit "Saison ARTE Opera"

Views heute: 217.860 | Views gestern: 284.220 | Views gesamt: 874.533.060
Portal .: Impressum :. RSS Feedselector Link Us Zur Startseite
Powered by JGS-Portal Version 3.1.0 © 2002-2005 www.jgs-xa.de
Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH